Informationen aus dem Kirchenbezirk Herrenberg

Direkt zu den einzelnen Kirchengemeinden

 

Verabschiedung von Kirchenmusikdirektor und Bezirkskantor Ulrich Feige mit online-Videos

Vom 27.6. - 02.7.2021 gibt es jeden Abend ein Video- "Abschiedsgrüßle" von unserem Bezirkskantor Ulrich Feige.
Am 3.7. und am 4.7. finden ein Abschiedsabend und der Gottesdienst zur Verabschiedung statt. (Aufgrund der Corona-Beschränkungen und sehr begrenzten Anzahl von Plätzen jedoch nur für geladene Gäste)
Die Videos und Übertragungen können jedoch online über die Homepage der Ev. Kirchengemeinde Herrenberg abgerufen und mitgefeiert werden.
 

Johannes Fiedler wird ab Herbst 2021 neuer Bezirkskantor im Kirchenbezirk und in Herrenberg

Am Samstag, den 13.3.21 wurde Johannes Fiedler zum neuen Bezirkskantor für den Kirchenbezirk Herrenberg gewählt.

Er tritt im Herbst diesen Jahres die Nachfolge von KMD Ulrich Feige an, der zum 1. Juli 2021 in den Ruhestand gehen wird.

Weitere Infos finden Sie in der Pressemitteilung

Konstituierende Sitzung der Kirchenbezirkssynode am 22. März in Gärtringen mit Wahlen

Am 22. März trafen sich die Synodalinnen und Synodalen zur konstituierenden Sitzung der Bezirkssynode des Kirchenbezirks Herrenberg. Nähere Infos finden sie hier.

Jahresprogramm Bezirksarbeitskreis Frauen (BAF)

Das Jahresprogramm 2020 finden Sie hier.

Erstausgabe des Magazins zum Prozess Kirche weiter gestalten Juli 2019

Seit einem Jahr läuft in unserem Kirchenbezirk ein Prozess zur Gestaltung der Zukunft unserer Kirche in unserem Kirchenbezirk Herrenberg. Informationen dazu finden Sie bereits auf unserer Homepage unter dem Reiter Kirche weiter gestalten.

Auf dieser Seite werden Sie nun auch ab Sonntag, den 7. Juli 2019 die Erstausgabe des Magazins Kirche weiter gestalten einsehen und downloaden können. Das Magazinwird in Papierform am Sonntag, den 7.7.2019 in allen Kirchengemeinden des Kirchenbezirks in den Gottesdiensten verteilt werden und liegt dann auch in den Gemeinden zur Mitnahme aus.

Der Kirchenbezirk Herrenberg hat jetzt einen Diakonieatlas - 15.02.2019

Diakoniepfarrer Thilo Dömland stellte auf der Bezirkssynode im Herrenberger Gemeindehaus am 15. Februar den erstmals erstellten Diakonieatlas des Kirchenbezirks der Öffentlichkeit vor. In ihm sind die diakonischen Einrichtungen, Arbeitsfelder und Aktivitäten im Kirchenbezirk Herrenberg gesammelt und beschrieben.

Alles weitere zum Diakonieatlas (Download) und zur Bezirkssynode zum Thema Diakonie finden Sie hier

Tagung der Herbstsynode des Kirchenbezirks am 16.11.2018 mit Dekansbericht und Einsetzung von Frau Dr. Ikker-Spieker als Prädikantin

Im Gottesdienst zum Auftakt der Herbstsynode 2018 am 16.11.2018 wurde Frau Dr. Ikker-Spieker aus Bondorf als Prädikantin im Kirchenbezirk Herrenberg eingesetzt.

In der anschließenden Sitzung der Bezirkssynode gab u.a. Herr Dekan Feucht seinen Jahresbericht.
Den Bericht des Dekans sowie weitere Informationen und Bilder finden Sie hier.

Wort der Herrenberger Kirchen zur aktuellen gesellschaftlichen Situation

Angesichts der aktuellen gesellschaftlichen Situation und auch im Hinblick auf Veranstaltungen und Diskussionen vor Ort haben die christlichen Kirchen in Herrenberg eine Verlautbarung erarbeitet. Diese wurde als "Wort der Herrenberger Kirchen" am 2. Oktober 2018 auch in der Presse veröffentlicht.

"Kirche weiter gestalten" - ein Prozess, der alle angeht

Wenn Sie mehr erfahren wollen zu diesem breit angelegten Prozess in unserem Kirchenbezirk - wir haben für Sie eine neue Rubrik "Kirche-weiter-gestalten" in der Kopfzeile angelegt, um sie auf dem Laufenden zu halten.

Wie sieht die Zukunft des Pfarramts und unserer Gemeinden aus? Infos von der Kirchenbezirkstagung 2. - 4. März 2018

Nach dem Beschluss des Pfarrplans 2024 durch die Kirchenbezirkssynode Herrenberg am 23.02.2018 beschäftigten sich vom 2.-4. März  83 Teilnehmende aus unserem Kirchenbezirk mit der Zukunft unserer Kirchengemeinden und des Kirchenbezirks.
Von der Landeskirche wurde der Kirchenbezirk Herrenberg als Pilotbezirk ausgewählt und beauftragt,
den Fragen der zukünftigen Gestalt unseres kirchlichen Lebens nachzugehen und ganz konkrete Zukunftsmodelle zu entwickeln.

Weitere Details und Informationen zum Thema und zum begonnenen Prozess finden sie hier. 

Kirchenbezirkssynode hat Pfarrplan 2024 am 23.02.2018 mit überwältigender Mehrheit beschlossen

In Ihrer Sitzung am 23. Februar 2018 haben die Mitglieder der Kirchenbezirkssynode dem Vorschlag des Pfarrplan-Sonderausschusses zum Pfarrplan 2024 mit überwältigender Mehrheit zugestimmt.

Alle weiteren Infos hier

Ein starkes Zeichen der ökumenischen Verbundenheit im Kirchenbezirk Herrenberg

Ein starkes Zeichen der Verbundenheit setzten viele Christinnen und Christen im Kirchenbezirk Herrenberg bei der Aktion "Lichterkette" in Herrenberg am Sonntagabend des 12. Märzes 2017.

Aktuelle Berichte aus der Kirche in Bild und Ton

Aktuelle Berichte aus unser Landeskirche in Bild und Ton finden Sie unter http://www.kirchenfernsehen.de/ oder auf der Website http://www.privatradioagentur.de/ 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 17.06.21 | Landesmissionsfest in Tübingen

    Wie macht Mission heute Begegnung über die Grenzen von Religion und Kultur hinweg möglich? Damit befasst sich das 200. Landesmissionsfest am 19. und 20. Juni in Tübingen. Dr. Gisela Schneider vom Difäm erklärt, was die Teilnehmer erwartet - und was Mission heute bedeutet.

    mehr

  • 15.06.21 | Unterwegs Segenworte hören

    Kurz innehalten, Kraft tanken, Mut schöpfen - die Aktion „Ich brauche Segen“ unter www.segen.jetzt soll solche kleinen Auszeiten vermitteln. Gemeinden können auf vielfältige Weise mitmachen. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat sich der Aktion angeschlossen.

    mehr

  • 14.06.21 | Traugottesdienste - was schon geht

    Sinkende Inzidenz-Werte machen auch Paaren Mut, die kirchlich heiraten möchten und ihre Trauung vielleicht schon mehrfach verschoben haben. Hier finden Sie die wichtigsten Regeln, nach denen sich Traugottesdienste in der Landeskirche aktuell richten.

    mehr